Freitag, 25. Januar 2013

Fürs Bad: Bohrloch-Versteck-DIY

Dem liebes Fräulein Sonntag hatte ich diesen Post geradezu versprochen,
aber Euch anderen gefällt erhoffentlich ebenso!
 Ich habe mich so sehr gefreut das meine Badezimmer Deko aus diesem Post,
Euch gefallen hat, dass ich mir extra viel Mühe gegeben habe.
Hoffentlich habe ich mit den versch. Varianten Euren Geschmack getroffen.
***
Bohrloch-Versteck-DIY

Ihr braucht dafür:
Vorlage 
dc-Fix Folie
Cutter oder Schere
...und Bohrlöcher die verschwinden sollen!!
(Aber bitte jetzt nicht extra welche machen)

Sucht euch eine eigene Vorlage aus oder nehmt eine von meinen.
Dann sucht Euch Eure Wunsch dc-Fix Folie aus.
Übertragt die Vorlage auf die Rückseite der Folie und schneidet das Ganze aus.
Und jetzt dürft Ihr kleben!
So sollten dann die Löcher versteckt sein!
 

Viel Spaß dabei!
Im Ürigen eignen sich die Blumen und sonstigen Motive auch gut als Fließen Aufkleber!
***
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 Weiter Motive sind in Arbeit, aber ich wollte Euch nicht so lange warten lassen... 
Es wird also noch Teil 2 geben von diesem Post!
 Ein wenig Geduld bitte!
***
Liebe Grüße
Euer Julchen

 

Kommentare:

  1. Hi!

    Schöner Blog! ich verfolg dich mal, wenn du magst schau doch mal bei mir vorbei.

    http://pinkisplauderstube.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Die Wolken find ich sogar noch besser :-)
    Vielen Dank für die Anleitung, aber ich muß micht entblöden zu fragen, was ist eine dc-fix Folie ?
    liebste Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  3. Das muss man nicht wissen...
    Also, dc- fix Folie ist selbstklebende Folie.
    Dc-fix ist der Hersteller. Findet man im gut sortierten Baumarkt oder evtl. in der Bastelabteilung.
    Liebe Grüße Julchen

    AntwortenLöschen